jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider

Personenrettung im Pesenbachtal, 28. Juli

Am Vormittag des 28. Juli 2017 kam auf einem Wanderweg im Pesenbachtal eine Frau zu Sturz und verletzte sich dabei am Knöchel. Da ein Abtransport durch den Rettungsdienst aufgrund des unwegsamen Geländes nicht möglich war, wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Mühllacken zur Unterstützung alarmiert. (mehr …)

Gewinnernummern Quietschentenrennen

Im Rahmen des Frühschoppens ging das 14. Quietschentenrennen über die Bühne. Einige Gewinne wurden noch nicht abgeholt. Hier finden Sie die Gewinner-Nummern: (mehr …)

Fahrzeugsegnung, 30. Juni

BAD MÜHLLACKEN (30.6.2017) Im Rahmen des alljährlichen „Fest auf der Badewiese“ ging die Segnung des im September ausgelieferten Rüstfahrzeugs über die Bühne. (mehr …)

Brandverdacht in Lacken, 28. Juni

Am 28. Juni 2017 erfolgte um 11:29 die Alarmierung der FF Bad Mühllacken zu einem Brandverdacht in Lacken. In einer Wohnung hatte eine Waschmaschine zu qualmen begonnen. (mehr …)

Verabschiedung der WM-Teilnehmer

Drei Jugendgruppen aus Österreich starten bei der 21. Internationalen Jugendfeuerwehrbegegnung in Villach. Als regierender Landes und Bundessieger ist die Jugendgruppe der FF Bad Mühllacken eine dieser Gruppen.

(mehr …)

drei „vergoldete“ Kameraden, 20. Mai

Sowas gab’s bei der Freiwilligen Feuerwehr noch nie: Gleich drei Kameraden schafften am 20. Mai die „Feuerwehrmatura“. (mehr …)

Einsatz: Brennenes Heuballenlager, 14. Mai

Kurz nach Mitternacht wurden zunächst nur die Feuerwehren Bad Mühllacken und Landshaag zum Brand eines Strohballenlagers in Landshaag gerufen. Aufgrund des zu erwartenden Einsatzumfangs wurden von der Feuerwehr Landshaag noch die Feuerwehren der Alarmstufe 2 (FF Feldkirchen, FF Lacken, FF Mühldorf) nachalarmiert. (mehr …)

Übung: Explosion im Yachthafen

LANDSHAAG (12.5.2017) Über 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Samariterbund und Polizei waren bei der Feldkirchner Gemeindefeuerwehrübung gefordert. Annahme war eine Explosion im Bereich des Yachthafens: (mehr …)

60 Einsatzkräfte bei Brandübung im Kurhaus Bad Mühllacken

Dienstag, 4. April 2017, 19:04: Ein Brandmelder im Kurhaus der Marienschwestern in Bad Mühllacken schlägt an, der Hausmeister drückt auf „Erkunden“ und begibt sich in den 2. Stock in die Teeküche. Er muss aber wieder umkehren, da der Bereich bereits stark verraucht ist. Es werden noch mehrere Personen in diesem Bereich vermutet. Über die Landeswarnzentrale werden die FF Bad Mühllacken, die FF Lacken sowie die Teleskopmastbühne der FF Walding alarmiert. (mehr …)

Übergabe von Sportschuhen an die Jugendgruppe

Dankenswerterweise hat sich unser langjähriger Partner, die Firma RORA Installationen, wieder bereiterklärt uns zu unterstützen. Geschäftsführer Roman Rammerstorfer übernahm die Kosten für 17 Paar Sportschuhe. Die Schuhe wurden anhand der Anforderungen beim Leistungsbewerb ausgewählt und garantieren besten Grip auf der Wiese und optimales Verhalten auf der Staffellaufbahn. DANKE dafür!

« Ältere Einträge