jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider

Kaminbrand in Landshaag, 16.09.2019

Ein Kaminbrand bei einem Gastronomiebetrieb war Einsatzgrund für die Freiwilligen Feuerwehren Bad Mühllacken und Landshaag. Um 11:23 wurden die beiden Wehren nach Oberlandshaag gerufen. Seitens der FF Bad Mühllacken rückte das mit sechs Atemschutzträgern besetzte Rüstlöschfahrzeug binnen kürzester Zeit in Richtung Einsatzort aus. Die beiden anderen Fahrzeuge folgten kurz darauf. Am Einsatzort angekommen unterstützte die Mannschaft die Kräfte der FF Landshaag. Durch die große Hitzeentwicklung im Bereich des Kamins bestand die Gefahr der Brandausbreitung. Mit einem HD-Rohr ging der Atemschutztrupp der FF Bad Mühllacken auf das Dach und Kontrollierte dort mittels Wärmebildkamera den betroffenen Bereich. Mit dem HD-Rohr wurde die betroffene Stelle gekühlt. Nach rund einer Stunde konnten die insgesamt 15 Kräfte der FF Bad Mühllacken den Einsatz beenden.

Fotos: FF Landshaag