jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider

Verkehrsunfall B132, 11. Dezember 2014

Am 11. Dezember wurde die FF Bad Mühllacken zum zweiten Mal in dieser Woche zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Dieses Mal war es auf der B132, der Mühllackener Straße, zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Kleintransporter ist in einer langen Kurve von der Straße abgekommen, heftig gegen ein Brückengeländer geprallt und anschließend auf der Brücke liegend zum Stillstand gekommen. Der Fahrzeuglenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde vom Samariterbund ins Krankenhaus eingeliefert. Im Zuge des Unfallgeschehens wurde auch noch ein anderes Auto beschädigt wobei die  Lenkerin  glücklicherweise unverletzt blieb.
Von der Feuerwehr wurde zunächst die in Unfallstelle abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut. Mittels den Einbauseilwinden des RLFA und des RF-K wurde der Transporter wieder aufgerichtet und zu einem Abstellplatz verbracht. Weiters wurde der Tiefenbach von beim Umfall herausgeschleuderten Ladungsteilen gereinigt. Nachdem die ausgetretenen Betriebsflüssigkeiten mit Bindemittel von der Fahrbahn entfernt waren konnten die 14 ausgerückten Kameraden nach etwa einer Stunde wieder zu ihren Arbeitsplätzen zurückkehren.

IMG_1283

IMG_1289

IMG_1295