jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider

Verkehrsunfall B131, 24. Dezember 2014

Auf der B131, der Aschacher Straße, ereignete sich am 24. Dezember ein Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug. Die Feuerwehren Bad Mühllacken und Landshaag wurden mit dem Stichwort „Verkehrsunfall eingeklemmte Person“ um 16:22 Uhr alarmiert.

Kurz nach der Alarmierung rückten insgesamt 40 Feuerwehrmitglieder zum Einsatzort aus. Dort ergab die Erkundung des Einsatzleiters, dass zwar keine Person eingeklemmt ist. Jedoch benötigte der Rettungsdienst die Hilfe der Feuerwehr bei der schonenden Rettung der Lenkerin aus dem Fahrzeug.
Mittels Spreizer wurde zunächst der verklemmte Kofferaum geöffnet – anschließend wurde die Frau mittels Schaufeltrage achsengerecht aus dem Fahrzeug gehoben. Nachdem die Unfallaufnahme durch die Polizei abgeschlossen war wurde die Fahrbahn gereinigt und das Unfallfahrzeug für den Abtransport vorbereitet.

Um 17:15 konnten die Feuerwehrmänner- und frauen wieder in die Feuerwehrhäuser einrücken. Nachdem die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt war konnten die Feuerwehrmitglieder die Weihnachtsfeierlichkeiten im Kreise ihrer Familien fortsetzen.

IMG_0473

IMG_0480

IMG_0487

IMG_0500

IMG_1331