jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider

HINWEIS: Feuerlöscherüberprüfung am 1. Dezember

Tragbare Feuerlöscher müssen alle zwei Jahre überprüft werden! Bei der Feuerwehr Bad Mühllacken gibt es am Freitrag, den 1. Dezember von 13:00 – 16:00 Uhr die Möglichkeit dazu.
Sie können Ihren Feuerlöscher auch am Donnerstag ab 18:00 Uhr ins Feuerwehrhaus bringen und nach der Überprüfung am Freitag Abend abholen!

Die Prüfung wird von der Firma Gumplmayr durchgeführt und kostet EUR 7,50 pro Feuerlöscher.

Ehrung der Jugendgruppe, 17. November

Beim Bezirksfeuerwehrtag in Bad Leonfelden wurde die Jugendgruppe vor den versammelten Führungskräften aus dem Bezirk und zahlreichen Ehrengästen für die Leitstung bei der Weltmeisterschaft geehrt. (mehr …)

„heiße“ Brandeinsatzübung, 6. November

BAD MÜHLLACKEN (6.11.2017) Die Gruppenkommandanten der drei Gruppen der 16- 30-jährigen hatten sich für „ihre“ Mannschaften etwas besonderes ausgedacht: Während ein Teil der Gruppe ersten Kontakt mit hydraulischen Rettungsgeräten hatte, wurde eine Gruppe mit dem RLF bei einer Brandeinsatzübung in einem Abbruchhaus gefordert. (mehr …)

Die Jugendgruppe beim Landeshauptmann, 8. November

Am 8. November fand im Schlossmuseum in Linz ein Empfang für die besten Feuerwehrbewerbsgruppen oberösterreichs statt. (mehr …)

THL Abnahme, 3. November

Am 3. November fand die THL Abnahme bei der FF Bad Mühllacken statt, auch in Lacken wurde gleichzeitig eine Abnahme durchgeführt. Beim gemeinsamen Abschluss beim Wirt in Pesenbach konnten insgesamt 35 Feuerwehrmitglieder ein Abzeichen in Empfang nehmen. (mehr …)

Übung: Verkehrsunfall mit LKW

Am 17. Oktober 2017 waren die Mitglieder der FF Bad Mühllacken besonders gefordert: Am Gelände des Sägewerks Gumplmayr hatte Kommandant Rudolf Gattringer ein aufwendiges Szenario vorbereitet.

Annahme war ein Verkehrsunfall mit zwei PKWs und einem LKW. (mehr …)

schwerer Verkehrsunfall, 17. Oktober

Am 17. Oktober 2017 um kurz vor 7:00 Uhr heulten die Sirenen der Freiwilligen Feuerwehren Lacken, Rottenegg und Bad Mühllacken. Die drei Feuerwehren wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L1511 alarmiert. (mehr …)

16 Mitglieder beim Wissenstest

Am 7. Oktober war es wieder so weit: Der jährliche Wissenstest der Feuerwehrjugend stand an. Dieses Mal erfüllten gleich 16 Mitglieder die Voraussetzungen für die Teilnahme und stellten sich der Prüfung in Bronze, Silber und Gold. (mehr …)

Fünf MaschinistInnen ausgebildet

Heuer wurde wieder eine Maschinsten Grundausbildung im Feuerwehrhaus Landshaag für den Pflichtbereich Feldkirchen/D durchgeführt. Mit dabei waren fünf Mitglieder der FF Bad Mühllacken. (mehr …)

Übung: Verkersunfall in schwierigem Gelände

In einer gemeinsamen Einsatzübung trainierten die Feuerwehr Lacken und Bad Mühllacken bei einem gestellten Verkehrsunfall in Waidholz. (mehr …)

« Ältere Einträge