jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider
jQuery Image slider

60 Einsatzkräfte bei Brandübung im Kurhaus Bad Mühllacken

Dienstag, 4. April 2017, 19:04: Ein Brandmelder im Kurhaus der Marienschwestern in Bad Mühllacken schlägt an, der Hausmeister drückt auf „Erkunden“ und begibt sich in den 2. Stock in die Teeküche. Er muss aber wieder umkehren, da der Bereich bereits stark verraucht ist. Es werden noch mehrere Personen in diesem Bereich vermutet. Über die Landeswarnzentrale werden die FF Bad Mühllacken, die FF Lacken sowie die Teleskopmastbühne der FF Walding alarmiert. (mehr …)

Übergabe von Sportschuhen an die Jugendgruppe

Dankenswerterweise hat sich unser langjähriger Partner, die Firma RORA Installationen, wieder bereiterklärt uns zu unterstützen. Geschäftsführer Roman Rammerstorfer übernahm die Kosten für 17 Paar Sportschuhe. Die Schuhe wurden anhand der Anforderungen beim Leistungsbewerb ausgewählt und garantieren besten Grip auf der Wiese und optimales Verhalten auf der Staffellaufbahn. DANKE dafür!

Übung: Kellerbrand mit Menschenrettung

Eine sehr realistische Übung wurde am 21. 3. 2017 abgehalten. Übungsannahme war, dass es bei unserem langjährigen Kommandanten Gustav Kastner im Zuge von Reparaturarbeiten an der Ölheizung zu einem Brandausbruch gekommen war. Dabei wurden zwei Handwerker schwer verletzt. (mehr …)

4x „Vorzüglich“ beim Grundlehrgang

Gleich vier Mitglieder der FF Bad Mühllacken konnten am 25. März 2017 den Grundlehrgang erfolgreich abschließen. (mehr …)

sechs Mann beim Atemschutzleistungsabzeichen

Nach etwa einmonatiger Vorbereitungszeit nahmen am 10. März zwei Trupps der FF Bad Mühllacken beim Atemschmutzeistungsabzeichen teil. (mehr …)

Eisrettungsübung, 15. Februar 2017

Am Dienstag den 15. Februar wurde durch die Mannschaft der Gruppe 1 eine Eisrettungsübung abgehalten. Diese wurde aufgrund der perfekten Witterung kurzfristig einberufen. 19 Feuerwehrmitglieder waren der Einladung gefolgt und probierten bei sehr realistischen Bedingungen verschiedene Rettungsmethoden aus. (mehr …)

Verkehrsunfall, 4. Februar

Gemeinsam mit den Wehren aus Feldkirchen und Landshaag wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Mühllacken am 4. Februar 2017 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in der Nähe vom Sportplatz in Feldkirchen alarmiert. (mehr …)

Schulung der Gruppe „50-plus“, 3. Februar

Am 3. Februar 2017 fand die erste Schulung der neuen Gruppe „50 plus“ unter der Leitung von Gruppenkommandant Herbert Radinger statt. 14 Teilnehmer/innen befassten sich mit dem Thema Leitern. (mehr …)

Technik: neue Beleuchtung beim RLFA

Das Rüstlöschfahrzeug ist das Erstangriffsfahrzeug der FF Bad Mühllacken bei allen Einsätzen. Nach der Indienststellung des neuen Rüstfahrzeuges wurde auch die Beladung des Rüstlöschfahrzeuges überarbeitet. Während man einige Ausrüstungsgegenstände neu in das Fahrzeug verlastete, wurden andere von der Beladeliste gestrichen.

Im Zuge dieses Vorganges wurde auch der Entschluss gefasst, die Beleuchtung des Fahrzeuges zu überarbeiten. (mehr …)

Übung: Brandeinsatz Stationsbetrieb

Am 17. Jänner 2017 startete die Mannschaft in das neue Übungsjahr! Aufgrund der Tatsache, dass die Anzahl der aktiven Mitglieder zuletzt angestiegen ist, gibt es bei der FF Bad Mühllacken nun drei Gruppen. Bei der ersten Übung der Gruppe „Nussbaumer“ waren 20 Feuerwehrmitglieder anwesend. (mehr …)

« Ältere Einträge